Angezeigt: 1 - 2 von 2 ERGEBNISSEN

Ihr Kandidat: Johann Martel

Aufgrund meines beruflichen Hintergrundes sehe ich hautnah die Katastrophe, welche die Politik der Automobilindustrie zufügt.
Für mich ist der Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze daher das zentrale Thema der nächsten Jahre in der Landespolitik.

Gegen unverhältnismäßige Corona-Maßnahmen

Die Beschlüsse der Regierenden gehen an den Parlamenten und dem Souverän vorbei. Dies diffamiert die parlamentarische Demokratie und ist in meinen Augen ein klarer Rechtsbruch. Öffentliche Debatten müssen nicht nach, sondern vor den Entscheidungen stattfinden.