Schluss mit dem Gender-Gedöns!

Die Ablehnung der Gender-Sprache steigt immer weiter an. So lag sie zuletzt noch bei 56%, so lehnen heute zwei von drei Deutschen die Gender-Sprache ab. Sogar Grünen-Wähler stehen, laut der Umfrage, mehrheitlich nicht hinter dem Sternchen und Co.

Mit dieser fiktiven Symbolpolitik muss Schluss sein. Lehrstühle an Unis für pseudo-wissenschaftliche Genderwissenschaften verschlingen bloß Steuergelder, helfen aber keinem weiter.

Quelle:
https://www.focus.de/politik/deutschland/keine-mehrheit-fuer-verbot-mehrheit-der-deutschen-lehnt-gendersprache-ab-nicht-mal-gruene-sind-dafuer_id_13323472.html

Meine Themen für Baden-Württemberg